News
Laden...
Freitag, 20. Dezember 2013

Produktion: Tesla wird Jahresproduktion auf 35.000 Fahrzeuge erhöhen.

Tesla Model S Produktio in Fremount Kalifornien.
(Bild:©Tesla/ Elon Musk@twitter)
Tesla bekommt Steuererleichterungen im Heimatstaat Kalifornien und erhöht einhergehend damit die Jahresproduktion auf 35.000 Fahrzeuge.
Wer hätte das noch vor einem Jahr gedacht? Tesla muss die Produktion seines Erfolgsmodells Model S drastisch erhöhen und wird eine Jahresproduktion von ca. 35.000 Fahrzeugen anvisieren. Dies wird möglich durch Steuererleichterungen, die der Bundesstaat Kalifornien dem jungen Unternehmen mit Sitz in Palo Alto gewährt. Von den Einsparungen in Höhe von 34.700.000 US Dollar werden neue Fertigungsanlagen angeschafft. Es ist wahrscheinlich, dass die zusätzlichen Kapazitäten auch für das kommende Model X mit genutzt werden. Durch die neuen Anlagen könnten etwa 110 neue Arbeitsplätze entstehen und die Wartezeiten, die durch die immense Nachfrage an Tesla-Modellen entstehen,  werden zumindest nicht vergrößert werden. Weitere Vergünstigungen könnten durch die US Behörden genehmigt werden, die saubere Technologien wie z.B. Tesla Fahrzeuge gefördert werden.

Pixner
 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen