News
Laden...
Mittwoch, 26. November 2014

Model X: Kommt das Tesla SUV mit mehr als 300 Meilen (ca.480km) Reichweite ?

Das Tesla Model X. Von vielen sehnsüchtig erwartet. (Bild:©Pixner)
Das Tesla Model X scheint eines der begehrtesten Fahrzeuge der Welt zu sein. Und das obwohl noch kein Zivilist es jemals fahren durfte.
Und dennoch haben mittlerweile ca. 23 000 Personen Weltweit sich genau dieses Modell bestellt.
Marktbeobachter sind sich sicher, dass Tesla mit dem Model X einen noch größeren Erfolg wie mit dem Model S haben wird.
Vor wenigen Stunden erreichte uns eine Nachricht aus den USA, welche die Bestellungen nochmals in die Höhe schnellen lassen könnte.
Demnach soll das Model X die angekündigten 300 Meilen (480km) Reichweite in der Serienversion nochmals  übertreffen. Nach den uns vorliegenden Informationen könnte die Rechweite bei etwa 350 - 400 Meilen (563-643km) liegen.
Wie diese jedoch erreicht werden soll ist nicht bekannt. Doch eine Erhöhung der Reichweite könnte für Tesla sehr wichtig werden. Hintergrund: Audi will 2016/17 eine Elektrovariante des kommenden Q8 mit reinem Elektroantrieb auf den Markt bringen. Und auch das SUV Coupe' aus Ingolstadt soll mit einer Akkuladung etwa 700 km weit fahren. Audi Intern wird dieses Fahrzeug sogar Teslafighter genannt.
Somit wird schon aus Prestigegründen Tesla sich nicht lumpen lassen und sein SUV spätestens zur Markteinführung des Audi Q8 ebenfalls zum Dauerläufer machen.
Nähere Informationen dazu könnten schon bald von Tesla selbst veröffentlicht werden. Denn hinter vorgehaltener Hand wird gemunkelt, dass die Präsentation des Model X Serienmodells nicht mehr weit entfernt ist.
Wir dürfen also gespannt sein.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen