News
Laden...
Mittwoch, 27. Januar 2016

Werbung: “Revolutionize Your Commute”

“Revolutionize Your Commute” (Bild:©Tesla Motors)
Den "Alltag" erleichtern. Das ist eines der Ziele von Tesla Motors.
Mit der Softwareversion 7.1. ist bei neueren Modellen ein Mehrwert für den Kunden geschaffen worden.

So können Kunden ihr Model S oder Model X zu sich "rufen". Das Fahrzeug kommt dann  zum gewünschten Ort gefahren. (vorerst nur auf Privatgrund )
Doch schon in naher Zukunft soll ein Tesla sich auch aus weite Entfernung zu seinem Besitzer auf den Weg machen können. Die Modelle S und X können so selbstständig aus und in die Garage fahren und dabei das Tor öffnen und schließen.
Auch einparken können die Fahrzeuge in der neusten Version noch besser.



Auch die ersten großen Schritte zum autonomen Fahren sind getan, und auf den Autobahnen können die Tesla-Modelle die Fahraufgaben selbstständig übernehmen.
In Zukunft will Tesla diese Fähigkeiten der Fahrzeuge weiter ausbauen. In 2 -3 Jahren sollen die Modelle vollständlich autonom fahren können.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen