News
Laden...
Dienstag, 10. September 2013

Die ersten Supercharger in Europa sind eröffnet.

Supercharger in Norwegen eröffnet.
(Bild:©Tesla)
Nun ist es endlich soweit und Tesla hat das nächste Versprechen gehalten und gestern die ersten europäischen Supercharger in Norwegen eröffnet. Der erste Ladepunkt wurde selbstverständlich in der Nähe von Oslo eröffnet und die Stationen sollen innerhalb von 12 Monaten bis Mittelnorwegen (bei Trondheim) erweitert werden.
Also auch dieser angekündigte wichtige Schritt ist von den Tesla-Mannen superpünktlich eingehalten worden.
Und hier noch das Video zur Eröffnung der ersten Ladestation.



2 Kommentare:

teslafan76 hat gesagt…

Gibt es eigentlich irgendwelche News zu diesem Youtube-Video von dem brennenden Tesla neulich? Was ist denn da wohl passiert und wie geht es da weiter?

PIXNER hat gesagt…

Hm das ist alles ein wenig spekulativ. Angeblich ist besagtes Model S vor dem Brand über einen Metallischen Gegenstand gefahren, der gleich mehrere Sicherheitssysteme ausser Gefecht gesetzt hat. Dabei müßte es sich unserer Meinung nach um einen Kurzschluss in der Steuerungseinheit habdeln, die sich unter der rechten Vorderseite des Wagens befindet. Doch genaueres werden wir wohl erst nach den veröffentlichten Gutachten erfahren, was gegen Ende November der Fall sein Soll.

Kommentar veröffentlichen