News
Laden...
Sonntag, 3. August 2014

News: Tesla bereitet die Produktion des Model X vor.

Tesla trifft derzeit die Vorbereitungen für die Produktion des Elektroauto Tesla Model X, im Zuge dessen stehen die Produktionsbänder in dem Werk Fremont (USA) bis zum 4. August diesen Jahres still.
Danach sollen das Model X und das Elektroauto Tesla Model S auf einer Produktionslinie hergestellt werden.


Das Model X soll die Verkaufszahlen von Tesla beflügeln. (Bild:© Tesla)

Simon SprouleIn (Unternehmenssprecher von Tesla Motors) teilte vor kurzem mit, dass die Produktion des Elektrofahrzeugs Model S bis etwa den 4. August (2014) ruhen wird, denn man will einerseits die Produktionskapazität des Model S um 25 Prozent erhöhen und andererseits trifft man die Vorbereitungen, um das Elektro-SUV Model X zu produzieren.
Die Umrüstung wird Tesla ca. 100 Millionen US-Dollar kosten, so werden 25 weitere Produktionsroboter installiert – aber auch schon davor erfolgte die Produktion weitgehend autonom.
Sprouleln sagte:
“Dies stellt die bisher größte Einzelinvestition da, die wir getätigt haben. Aber sobald die Produktionsanlagen wieder in Betrieb genommen werden, ermöglichen sie uns höhere Produktionsvolumina.”
Durch die Steigerung von 25 Prozent kann Tesla Motors ab August 1.000 Exemplare des Elektroauto Tesla Model S produzieren.
Obwohl bisher kaum etwas über das Elektroauto Tesla Model X bekannt ist, gibt es bereits zahlreiche Reservierungen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen