News
Laden...
Dienstag, 9. Dezember 2014

News: Aktiver Umweltschutz in Zahlen!

Da kommt was zusammen, was der Erde erspart bleibt. (Bild:© Tesla Motors)
Umweltschutz geht alle an,bla bla, mehr Elektroautos bla bla ,CO² einsparen und und und. Ich glaube viele von unseren Lesern können so etwas nicht mehr hören. Und wer tut wirklich mal was? Etwas was man in Zahlen belegen, sehen und begreifen kann?
Tesla tut. Und das nicht zu knapp! Die seit 2012 angebotenen Supercharger bieten, nun mittlerweile Weltweit, eine einzigartige Lösung für die moderne Mobilität. Bis gestern wurden 10,482,926 kWh Ökostrom an die Supercharger geliefert.
Damit legten die Model S Fahrer insgesamt 36,023,802 Meilen, also                 57 962 297,418 Kilometer zurück !!!
Somit wurden 1,637,446 Gallonen, also 6205920,34 Liter Kraftstoff eingespart.
Damit wurden 41,034,385 LBS, also 18.612.883,9436 Kilogramm CO² eingespart.
Und man bedenke das dieses Ladenetzwerk erst seit 2012 besteht und sich immer noch im Aufbau befindet. Und hier sind nur die Werte, die durch das Charger- Netzwerk geliefert werden. Was die Tesla- Fahrer an normalen Ladepunkten aufladen, ist nicht zu beziffern. Und Täglich kommen neue Fahrzeuge und Supercharger dazu.
Weiter so Tesla!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen