News
Laden...
Donnerstag, 23. Juli 2015

Supercharger: Der Mensch ist ein Herdentier!

An einem Supercharger in Norditalien. (Bild:©c.a. it)
Wie schon in der Überschrift erwähnt ist der Mensch ein Herdentier!

Anders lässt sich so ein Verhalten für mich nicht erklären. Da steht nun groß und breit an den Ladesäulen Tesla dran, und was parkt da? Benzinpuffen!
Also liebe Mitmenschen. Auch wenn ein Tesla sehr weit mit einer Akkuladung kommt, müssen auch die kalifornischen Elektrofahrzeuge ab und zu wieder Strom "tanken". Dafür hat Tesla die Supercharger entwickelt und an immer mehr Rasthöfen installiert.  Doch diese nützen den Tesladrivern nix, wenn diese zugeparkt sind. Also! Haltet bitte die Parkplätze frei!!! Es sei denn, euer eigener Tesla braucht Strom!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen