News
Laden...
Donnerstag, 22. August 2013

Tesla-Modelle werden in China unter dem Namen “Tuosule” verkauft

Tesla Modelle werden in China unter dem Namen “Tuosule” verkauft. (Bild:©Tesla)
Am 13.August berichteten wir von Problemen beim Verkauf von Fahrzeugen in China. Ein geldgieriger Chinese hatte sich die Namensrechte  sichern lassen verlangt eine horente Summe für die Abtretung der selben an Tesla. Doch mit Recht weigern sich die Kalifornier die Summe zu zahlen.
Während nun Anwälte sich der Sache angenommen haben geht Tesla einen völlig anderen Weg.
Anstatt das Projekt monatelang ruhen zu lassen, haben die findigen Tesla-Mannen mal flux den Namen geändert. Sie nutzen ab sofort den Namen der Marke,wie er im Dialekt der Region Hong Kong gesprochen wird.
“Tuosule”
Und trotz aller Wiedrigkeiten beim Start in China haben die Verantwortlichen bei Tesla verkündet, dass in
Beijingder größte Tesla Showroom der Welt entstehen wird.


Pixner

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen