News
Laden...
Montag, 24. August 2015

Spy Shot: Model X bei Tests erwischt.

Model X bei Tests in Kalifornien erwischt.
Tests mit dem Model X gehen in die Endphase. Aktuell wird die komplizierte Kinematik der Falcon Wing Doors auf Herz und Nieren getestet.
Seit dem auftauchen der ersten Prototypen des Model X Anfang des Jahres konnten wir immer wieder beobachten, dass die so markanten Flügeltüren an den Prototypen nicht richtig geschlossen waren. Konstruktionsfehler? Qualitätsproblem? In der Tat sind diese Türen sehr schwer zu umzusetzen. Unzöhlige Motoren, Sensoren und Mechanismen müssen reibungslos miteinander funktionieren.
Nun scheinen die Tests für die hinteren Türen in die finale Phase zu gehen und Tesla die Technik im Griff zu haben.
Aus sicherer Quelle haben wir erfahren, dass bei dem Fahrzeug auf dem Foto Tests durchgeführt wurden, wo die Sicherheitstechnik bei nicht korrekt verriegelten Türen getestet wurden.
Wir dürfen sehr gespannt sein im September, ob bei der Auslieferung der ersten Fahrzeuge die Qualität stimmt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen